FC Medlingen – VfL Zusamaltheim 1:0

FC Medlingen – VfL Zusamaltheim 1:0

(CST). Aufgrund einer geschlossen starken kämpferischen Leistung sicherte sich die Truppe von Trainer Markus Schirmer einen hochverdienten "Dreier". Die erste dicke Torchance bot sich allerdings den Zusamtalern, als FCM-Keeper Jochen Lex einen Flachschuss von Patrick Rohmfeld um den Pfosten drehte. Erst allmählich konnten die Blauweißen ihre Feldüberlegenheit in Tormöglichkeiten ummünzen. In der 32. Minute fiel dann das Tor des Tages, als FCM-Kapitän Alexander Ramold eine Ecke von Alexander Enis zum umjubelten 1:0 einköpfte. Auch in der verbleibenden Spielzeit hatten die Medlinger das Spiel sicher im Griff und kamen zu einigen guten Tormöglichkeiten. Allerdings versäumten sie es gegen eine weitgehend harmlose Gastmannschaft, frühzeitig für klare Verhältnisse zu sorgen. - Reserven: 0:4


Spielplan 2014/2015



Saisonstart 2014/2015

Saisonstart 2014/ 2015

Unser Vereinsheim ist ab Freitag, den 8. August 2014 wieder jeden Freitag sowie sonntags bei Heimspielen geöffnet. 

 

 Die ersten Spiele des FCM:

 Sonntag, 17.08.2014                            15.00 Uhr   FCM - SV Ziertheim/Dattenhausen

                                                                 (Reserve 13.15 Uhr)

 Donnerstag, 21.08.2014                      18.30 Uhr   SG Mödingen-Finningen 2 - FCM 2

                                                                  (Reserven - in Mödingen)

 Sonntag, 24.08.2014                            15.00 Uhr   FCM - VfL Zusamaltheim

                                                                  (Reserve 13.15 Uhr)

 Sonntag, 31.08.2014                            13.15 Uhr   TSV Binswangen II - FCM

                                                                  (Reserve zeitgleich in Osterbuch)

 Freitag, 05.09.2014                              18.30 Uhr   FC Pfaffenhofen/Untere Zusam 2 - FCM (in Buttenwiesen)


 

Einen Artikel suchen    

WORLD-NEWS

kicker online: alle Sportnews

Topaktuelle News bei kicker online
  • Bochum ganz oben, Fürth deklassiert St. Pauli
    Die SpVgg aus Fürth schickte den FC St. Pauli mit einem deutlichen Sieg zurück an den Kiez. Bochum eroberte am Sonntag mit einem Sieg in Braunschweig die Spitze. 1860 gelang auch gegen Darmstadt kein Sieg, Ingolstadt mischt weiter vorne mit. Am Samstag gelang Düsseldorf in Aue der erste Sieg. Der KSC verpasste gegen Heidenheim den Sprung ganz nach oben. Am Freitag beendete Nürnberg den Negativlauf, Leipzig erkämpfte sich in Unterzahl einen Zähler. Der FCK vergab den Sieg in Aalen.
  • Die Bilanz der Deutschen in New York
    Bei den US Open erlebte Angelique Kerber einst mit dem Halbfinaleinzug ihren Durchbruch. Auch dieses Jahr träumte sie davon, lange im Turnier zu bleiben - genau wie 13 andere Deutsche. Es blieb letzten Endes beim Traum. Alle Spiele und Ergebnisse der deutschen Profis gibt es hier auf einen Blick.
  • "Schlecht bewegt": Kohlschreiber scheitert
    Aus deutscher Sicht konzentrierte sich am frühen Montagabend die ganze Aufmerksamkeit auf Philipp Kohlschreiber. Der letzte verbliebene Deutsche traf im Achtelfinale der US Open auf den Weltranglistenersten Novak Djokovic - und schied aus.
  • Badelj nach Florenz, Holtby-Transfer fix
    Beim Hamburger SV kam in den letzten Stunden des Transferfensters mächtig Bewegung in den Kader. Mittelfeldspieler Milan Badelj absolvierte am Montag beim italienischen Erstligisten AC Florenz seinen Medizincheck. Zudem wird der Abwehrspieler Jonathan Tah an den Zweitligisten Fortuna Düsseldorf ausgeliehen. Und auch die Verpflichtung von Lewis Holtby ist perfekt.
  • Löwen so schlecht wie nie
    Die jährlich angestrebte Rückkehr der Löwen in die Bundesliga ging bereits in den letzten zehn Spielzeiten schrecklich schief. Vor der laufenden Saison hatte Münchens Trainer Ricardo Moniz seine Mannschaft selbst zum großen Meisterschaftsfavoriten ernannt, doch die Realität sieht anders aus: Zwei Punkte und Platz 16 - so schlecht startete der TSV 1860 noch nie in eine (eingleisige) Zweitligasaison.
  • Transferticker: Viel Betrieb am letzten Tag
    Transfer-Endspurt! Heute schließt in den deutschen Profiligen das Transferfenster. Wer auf den letzten Drücker hier und in anderen Ligen noch wechselt - im kicker-Transferticker bleiben Sie auf dem Laufenden. Aktuell unter anderem im Gespräch: Danny Blind, Jonas Hofmann, Julian Green, Falcao, Per Ciljan Skjelbred, Philipp Wollscheid, Marco Engelhardt, Tobias Weis, Rafa, Jonathan Tah, Chicharito, Okan Aydin, Mathias Fetsch und Aristide Bancé.
XML Fehler in Zeile 46: Mismatched tag
XML Fehler in Zeile 46: Mismatched tag

Augsburger Allgemeine - FC Augsburg

FC Augsburg